Elektromobilität

17 % Kobalt-Eisen - VACOFLUX X1

Hohe Leistung bei geringem Gewicht ist ein zentrales Merkmal von Motoren, die mit dieser neuen kobaltarmen Legierung gebaut werden. Typischerweise können Motoren realisiert werden, die eine 20 bis 30 % höhere Leistungsdichte aufweisen als Elektroblech.

Erfahren Sie mehr

49 % Kobalt-Eisen-LegierungenVACOFLUX und VACODUR

Die Kobalt-Eisen (CoFe)-Legierungen VACOFLUX® und VACODUR® eignen sich aufgrund ihrer hohen magnetischen Sättigung von bis zu 2,4 T generell für alle Anwendungen, bei denen eine hohe Flussdichte bei minimalem Gewicht gefordert ist.

Qualitäten mit einem Kobaltgehalt von 49 % und 2 % Vanadium bieten darüber hinaus niedrige Koerzitivkräfte und damit bestmögliche Voraussetzungen für leistungsstarke Elektromotoren/Generatoren und magnetische Aktoren.

Erfahren Sie mehr

benvacAllstromsensitiver Differenzstromsensor zum Laden von Elektrofahrzeugen

benvac ist ein speziell für das Laden von Elektrofahrzeugen entwickelter allstromsensitiver Differenzstromsensor. Im Fehlerfall – bei Auftreten von AC oder DC Fehlerströmen – kann benvac selbstständig die Abschaltung des Systems in Einklang mit IEC 62752 oder UL2231 steuern.

Erfahren Sie mehr

Amorphe und Nanokristalline Kerne

Ringkerne und Ovalkerne  aus nanokristallinem VITROPERM® oder amorphem VITROVAC® mit geringen Verlusten über den gesamten Permeabilitätsbereich zwischen µ~3.000 und µ>100.000.

Erfahren Sie mehr

Nanokristalline Entstördrosseln

Stromkompensierte Entstördrosseln (CMCs) aus nanokristallinem VITROPERM® bieten beste Dämpfungseigenschaften bei kompakten Abmessungen für eine hohe Breite an EMV Anforderungen. Das große Portfolio an Standardtypen hält Lösungen für 1-Phasen und 3-Phasen Systeme sowie 4-fach Drosseln vor.

 

Erfahren Sie mehr

Blechpakete

Blechpakete sind Pakete mit Einzellamellen, die durch elektrisch isolierende Schichten getrennt sind, um Wirbelstromverluste bei dynamischer magnetischer Last zu unterdrücken.

Erfahren Sie mehr

Magnetsysteme

Die Positionierung von Magneten mit höchster Präzision, insbesondere von Kleinstmagneten, und die sehr hohen Kräfte, die mit großvolumigen magnetisierten Teilen verbunden sind, machen die Montage von Magnetsystemen zu einer anspruchsvollen Aufgabe. Für diesen Prozess können wir unsere umfangreiche Erfahrung in der Konstruktion und dem Bau von Montagewerkzeugen und unser Fachwissen bei der Auswahl eines geeigneten Klebeverfahrens einbringen.

Erfahren Sie mehr